Datenschutz und Datensicherheit

Datenschutz und Vertraulichkeit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen und Ihrer mir anvertrauten Unternehmensdaten sowie vertrauliche Kommunikation hat bei mir größten Stellenwert.

Bitte lesen Sie die untenstehende Datenschutzerklärung und meine Ausführungen zu geschützter Kommunikation durch E-Mail-Verschlüsselung.

Ich nehme Vertraulichkeit ernst.


Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter – Stephan Hilchenbach, Hermann-Löns-Str. 12b, 30952 Ronnenberg, Germany, Tel.: +49 5108 879156, E-Mail post-01@stephan-hilchenbacher.de – auf dieser Website (im folgenden „Angebot“) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie dazu, statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes zu analysieren. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

nach oben

Vertrauliche Kommunikation

Privatsphäre und Geschäftsgeheimnisse

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine geniale Projektidee und suchen einen zuverlässigen IT-Partner, um sie umzusetzen.

Oder Sie müssen hausinterne Produktdaten mit Ihren Einkaufspreisen von externen Fachleuten in verschiedene Datenformate konvertieren lassen.

Oder Sie müssen Zugangsdaten zu Ihrem Computersystem oder Webserver an Ihren IT-Dienstleister übermitteln oder von ihm übermittelt bekommen.

Würden Sie das alles mit Bleistift auf Postkarten schreiben und in den Briefkasten werfen?

Zumal Sie sicher sein können, dass der Postbote alles liest – und fotografiert?

Nichts anderes ist normale, unverschlüsselte E-Mail.

Jeder, bei dem sie auf ihrem Weg vom Sender zum Empfänger vorbeikommt, kann sie lesen und verändern. Und wir wissen spätestens seit Snowden, dass alles mitgelesen (und gespeichert) wird. Jede einzelne Mail. Weltweit.

Privatsphäre und Geschäftsgeheimnisse lassen sich mit E-Mail als Kommunikationsmittel so nicht bewahren. Der wirtschaftliche Schaden kann beträchtlich sein.

Die Lösung heißt: Verschlüsselung

Wird Ihre E-Mail-Kommunikation hingegen verschlüsselt, kann sie niemand außer den vorgesehenen Empfängerinnen und Empfängern lesen.

Geschäftsgeheimnisse bleiben gewahrt. Vertrauliche Daten können nicht kompromittiert werden. Informationen bleiben geheim.

Wirksame Verschlüsselung ist preisgünstig, einfach einzurichten und bequem zu handhaben. Alles, was Sie benötigen, ist ein elektronisches E-Mail-Zertifikat.

Gern berate ich Sie und führe Sie durch den gesamten Prozess der Zertifikatsbeschaffung und Installation.

Bitte kontaktieren Sie mich: +49 5108 879156.

Ich schütze meine E-Mail-Kommunikation

Meine E-Mail-Adresse post-01@stephan-hilchenbacher.de verfügt über ein S/MIME-Zertifikat zur Signierung und Verschlüsselung von E-Mails.

Fingerprints

Sensible Informationen und Daten können Sie mir per verschlüsselter E-Mail an diese Adresse zukommen lassen. Mein Zertifikat wird automatisch mit jeder E-Mail von mir mitgesendet.

nach oben